Deutsch

Ungenehmigte Nebentätigkeit - Wirtschaftsdetektei - Detektei ACON®

Gegen Nebentätigkeit zur Aufbesserung der Familienkasse hat sicherlich kein Arbeitgeber etwas einzuwenden, sofern diese nicht vertraglich ausgeschlossen ist oder diese den Firmeninteressen entgegensteht.

Voraussetzung ist jedoch, dass der Arbeitgeber weder direkt noch indirekt dafür zahlen muss.

Das ist jedoch immer dann der Fall, wenn der Arbeitnehmer meint, dafür Arbeitszeit verwenden zu können, Arbeitsmaterial und Kommunikationsmittel des Arbeitgebers dafür nutzen zu können oder glaubt, sich das Recht herausnehmen zu können, durch eine vorgetäuschte Krankheit sich den Freiraum für seine nebenberuflichen Geschäfte verschaffen zu können.

Nicht selten gehen diese Erscheinungsformen des Betruges einher mit Manipulationen von Krankschreibungen bzw. von Krankenscheinen, insbesondere zu deren Verlängerung, um eine mögliche Schwarzarbeit realisieren zu können.

Da gerade die Schwarzarbeit immense volkswirtschaftliche Schäden verursacht, ist es eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, diesem Betrug wirksam zu begegnen.

Die von diesen Blaumachern verursachten Fehlzeiten sind nicht nur für den Arbeitgeber eine finanzielle Belastung. Der Ersatz dieser Arbeitskraft und der Lohnfortzahlungsbetrug verursachen einen doppelten Schaden.

Den betroffenen Arbeitgebern ist zu raten, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen und Überprüfungen der Mitarbeiter, die im Verdacht stehen, Lohnfortzahlungsmissbrauch zu betreiben, zu veranlassen.

Durch geeignete Ermittlungen und Observationen wird der Nachweis erbracht, dass die Zielperson ihre Arbeitsunfähigkeit vorgetäuscht hat und einer ungenehmigten Nebentätigkeit bzw. einer Schwarzarbeit nachgeht.

Zum Anderen dürfen weitere kriminelle Aspekte nicht aus den Augen verloren werden.
Führt der betreffende Mitarbeiter im Rahmen seiner ungenehmigten Tätigkeit gleichgeartete Arbeiten aus, ist zu prüfen, ob er Arbeits- und Verbrauchsmaterial des Arbeitgebers verwendet, das er durch Diebstahl in seinen Besitz gebracht hat.

Nicht selten gehen derartige Manipulationen einher mit dem Verrat von Know-how und Diebstahl von Betriebsgeheimnissen und deren Nutzung für die unerlaubte Nebentätigkeit.

Die Detektive der ACON Detektei stehen für die Aufklärung dieser kriminellen Handlungen und für die beweissichere Überführung der Täter mit ihren Kenntnissen und Erfahrungen zur Verfügung.


Lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten: