Deutsch

Blog

Zur Zeit wird gefiltert nach: Detektive
Filter zurücksetzen

Detektive der Detektei Acon

Mit Fachkompetenz und Professionalität führen sie Ermittlungen, Observationen und Beweissicherungsmaßnahmen für Sie durch. Dies reicht von A wie Ahnenforschung bis V wie Vermisstensuche und umfasst alle Gebiete der privaten Ermittlung. Bei uns können Sie sicher sein: Für uns zählen Professionalität, Qualität und hohes Engagement! All unsere Privatdetektive sind hervorragend ausgebildet und blicken auf eine langjährige Erfahrung in der Detektivarbeit zurück. Diskretion und Verschwiegenheit stehen bei uns an allererster Stelle – dafür bürgen wir mit unserem Namen!


Wie läuft eine Privatermittlung ab?

Vor der Auftragsvergabe klären wir gemeinsam mit Ihnen ausführlich und für Sie völlig unverbindlich, wie wir Ihnen helfen und welche Informationen wir Ihnen liefern können. Natürlich stehen wir Ihnen auch dann zur Seite, wenn Ihr Fall vom Strafrecht in das Privatrecht übergeht. Nach der Auftragserteilung vereinbaren wir zusammen mit Ihnen, welcher Detektiv in Ihrem Fall tätig wird. Natürlich halten wir Sie auch während der Ermittlungsarbeit ständig auf dem Laufenden: Sie erhalten täglich Einsatzberichte sowie eine Leistungsübersicht, werden regelmäßig über die Entwicklung Ihres Falles sowie die Kosten informiert und von unserem Chefdetektiv bestens betreut. Nach erfolgter Auftragsbearbeitung erhalten Sie von uns alle relevanten Informationen. Aus Diskretionsgründen werden Ihre personenbezogenen Daten dann unmittelbar gelöscht.


Wie arbeiten unsere Privatdetektive?

Unsere Detektive beschaffen sich durch Observationen unter stetiger Wahrung absoluter Diskretion Beweise und Informationen. Sie führen Recherchen und Befragungen sowie offene und verdeckte Ermittlungen durch, dokumentieren die gewonnenen Erkenntnisse und tragen gerichtsverwertbare Beweise zusammen.

Natürlich bedienen sich unsere Privatdetektive bei ihren Observationen und Ermittlungen modernster technischer Hilfsmittel und nutzen die neuesten Erkenntnisse forensischer Wissenschaften. Modernste Video- und Fotoausrüstungen, Nachtsichtgeräte, GPS-Überwachung und -Ortung, chemische Diebstahlfallen, Laboranalysen, grafologische Gutachten und weiteres technisches Equipment sind tägliche Arbeitshilfsmittel unserer Privatdetektive.


In welchen Fällen ermitteln unsere Privatdetektive?

Die Detektei Acon steht Ihnen in folgenden Fällen mit ihrer 25-jährigen Erfahrung zur Seite:


  • Ahnenforschung

  • Beweissicherung

  • Bonitätsermittlung

  • Ehe- und Partnerschaftsangelegenheiten

  • Erbschaftsangelegenheiten

  • Ermittlungen für Rechtsanwälte

  • Internet- und Datenbankrecherchen

  • Mobbing und Stalking

  • Nachbarschaftsprobleme

  • Rückführung von Kindern

  • Schuldnerangelegenheiten

  • Straftaten gegen die Persönlichkeit

  • Umgangs- und Aufenthaltsbestimmungsrecht

  • Unterhalts- und Sorgerechtsprobleme

  • Vermisstensuche


Nationale und internationale Ermittlungen

Unsere Privatdetektive ermitteln sowohl national als auch international und sind überall einsetzbar. Durch unsere äußerst effektive Organisationsstruktur sind wir in der Lage, unser komplettes Leistungsspektrum sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich anzubieten. Durch die Kostenpauschalen für An- und Abfahrt unserer Privatdetektive zum und vom Einsatzort ist dies mit keinen zusätzlichen Kosten für Sie verbunden.

Zögern Sie nicht, uns anzusprechen! Wir kümmern uns um die Interessen unserer privaten und gewerblichen Kunden.


Detektive klären raffinierten Ladungsdiebstahl auf

Detektive

Detektive der Detektei ACON verfolgen Metalldiebe quer durch Europa und decken das Vorgehen auf.

Ein geplanter Frachtdiebstahl

Scheinbar ein Geschäft wie jedes andere: Ein Kunde aus England bestellt hochwertige Stahlplatten – zunächst 100 Tonnen, jedoch mit der Aussicht auf Zusatzaufträge.

Der Auftrag wird kurz geprüft und dann disponiert. Ein Zahlungsziel von 4 Wochen ist durchaus üblich.

Der Kunde selbst tritt unter echtem Firmennamen und auch echt aussehender Unterschrift auf. Telefonnummer und Mailadresse scheinen auch echt zu sein – die Kommunikation klappt ja reibungslos. Der Kunde holt sogar selber ab.

Er schaltet eine Frachtenbörse ein – und 100 Tonnen Stahl treten die Reise nach London an.

Der Kunde platziert einen Folgeauftrag über 300 Tonnen – kurz vor Ablauf der Zahlungsfrist. Nun schaut man genauer nach – und stellt fest, was schon längst hätte auffallen können:

Telefon und Email sind selbstgemacht. Die echte Firma in England hat keine Ahnung vom Missbrauch ihres guten Namens.

Der deutsche Lieferant schaltet nun die Detektive von ACON aus Solingen ein.

ACON wurde beauftragt, die Diebe zu ermitteln und die gestohlene Ladung sicherzustellen.

Dazu würde man nur eine kleinere Stahlmenge verladen und diese durch unsere Detektive observieren lassen. Angesichts eines möglichen Risikos wäre ein weiterer Schaden so in vertretbarem Rahmen geblieben.

hier weiterlesen